• Der Ostpol mit dem Yellow Marker

    Der Ostpol mit dem Yellow Marker

  • Der Bau in den 1920er Jahren

    Der Bau in den 1920er Jahren

  • Die Zeche Königsborn III/IV in Betrieb

    Die Zeche Königsborn III/IV in Betrieb

  • Das Schachtgerüst

    Das Schachtgerüst

  • Detail der genieteten Stahlkonstruktion

    Detail der genieteten Stahlkonstruktion

  • Die Fördermaschine auf der 55-m-Ebene

    Die Fördermaschine auf der 55-m-Ebene

  • Denkmal und Veranstaltungsstätte

    Denkmal und Veranstaltungsstätte

  • Der Eingang in Szene gesetzt

    Der Eingang in Szene gesetzt

  • Feiern auf der 6-m-Ebene

    Feiern auf der 6-m-Ebene

  • Warten auf die Gäste

    Warten auf die Gäste

  • Ort für Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen ...

    Ort für Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen ...

  • Kultur in industrieromantischer Atmospähre

    Kultur in industrieromantischer Atmospähre

  • Brauchtum

    Brauchtum

Veranstaltungen

Wir brauchen Ihre Unterstützung !

Die Bürgerstiftung Förderturm Bönen generiert ihre Mittel zum Betrieb des Förderturms auch aus den Erträgen des Stiftungskapitals. Da diese zur Zeit nicht besonders hoch sind, sind wir auf Spenden angewiesen. Nur so können wir unseren ehrenamtlichen Einsatz für die Bereiche Kultur, Denkmalschutz und soziales Miteinander finanzieren.

Aber auch der dringend notwendige Bau des neuen Toilettengebäudes erfordert einen hohen finanziellen Aufwand.

Helfen Sie mit, diese Aufgaben zu meistern. Unterstützen Sie uns mit einer Spende:

FoerdertuermchenWeihnacht

Nutzen und Mieten

Raum für Events

Sie suchen ein besonderes Ambiente für ein Fest, für Präsentationen, Konzerte oder Jubiläen. Der Turm bietet dafür einen besonderen Rahmen.

Insgesamt stehen auf vier Ebenen verteilt 1.300 qm Nutzfläche zur Verfügung. Das Erdgeschoß (Rasenhängebank) des Turmes ist in zwei Teile gegliedert. Der vordere Bereich umfasst eine Fläche von 120 qm, der Bereich um das ehemalige Schachtgerüst ist 390 qm groß.

Oder mieten Sie für ihre Party die 6-m-Ebene. Diese hat eine Fläche von 160 qm, bietet einen fantastischen Blick auf die historische Schachthalle und ist mit einer Heizung ausgestattet.

Das Standesamt Bönen bietet zu bestimmten Terminen Trauungen im Turm an.

Mietanfragen:
Montag, Mittwoch, Freitag 11 – 14 Uhr
Telefon 0 23 83 – 9 18 27 05
buero@foerderturm-boenen.de
Termine im Turm nur nach Vereinbarung!
>> Download Infomappe als PDF-Datei

Turmführungen

Erleben Sie ein architekturgeschichtliches Industriebau-Juwel der zwanziger Jahre und geniessen Sie den Blick aus 55 m Höhe über die Hellweg-Region und das östliche Ruhrgebiet.

Der ehemalige Förderturm Königsborn III/IV bietet als Industriedenkmal eine einzigartige Innenarchitektur. Bis zu einer Höhe von 55 m ist der Innenraum zu Fuß über Treppen begehbar. Der Turm wird durch verschiedene Zwischenebenen gegliedert. Jede dieser Ebenen bietet eine besondere und einzigartige Atmosphäre.

Gern vereinbaren wir auch individuell zugeschnittene Führungen. Die Führungen werden vom Förderverein Zeche Königsborn III/IV durchgeführt.

Turmführungen:
Herbert Jüttner (Tel. 0 23 83 – 86 59)
Peter Baumgart (Tel. 0 23 83 – 9 18 27 05)
 

Sorry, normalerweise sind wir nicht so aufdringlich.

Aber Sie sind schon eine Weile auf unserer Webseite zu Besuch. Anscheinend gefällt Ihnen der Bönener Förderturm.

Daher unsere Bitte:
Der dringend notwendige Bau eines Toilettengebäudes erfordert einen hohen finanziellen Aufwand.

Helfen Sie mit, diese und weitere Aufgaben zu meistern. Unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Arbeit mit einer Spende!