Kurze Turmgeschichte

Der Förderturm gehörte zur ehemaligen Zeche Königsborn III/IV in Altenbögge-Bönen.

1873
Friedrich Grillo erwirbt für eine Million Mark die Saline Königsborn (Unna) und die Abbaurechte für das vorhandene Steinkohlefeld.

1901
Mit der Teufe des Schachts IV in Altenbögge wird begonnen.

1923
Fusions zwischen der Aktien-Gesellschaft Königsborn und den Klöckner-Werken (A.G.) – das Vermögen der Aktien-Gesellschaft Königsborn geht auf die Klöckner-Werke über.

1929
Der vom Architekten Alfred Fischer geplante Förderturm über Schacht IV wird fertiggestellt.

1930 - 1980
In Spitzenzeiten arbeiteten rund 4.000 Menschen auf der Zeche Königsborn III/IV und der Schacht IV förderte bis zu 600 Tonnen Kohle pro Stunde.

15. Mai 1981
Der Abbau wird eingestellt, und der Schacht IV dient bis zu seinem geplanten Abriss zur Wasserhaltung.

27. Februar 1990
Der Turm wird Denkmal und der geplante Abriss durch den aktuellen Besitzer, die Ruhrkohle AG, wird verhindert.

Februar 1997
Das eingesparte Geld für die Abrisskosten soll für den Erhalt des Turmes eingesetzt werden.
IBA-Chef Professor Ganser fordert weitere Schritte für den Erhalt.

7. August 1999
Mischa Kuball präsentiert die Lichtkunst "Yellow Marker".

November 1999
Der Förderverein Zeche Königsborn III/IV wird gegründet.

2000
Die LEG (Landesentwicklungsgesellschaft NRW) wird Eigentümer des Turmes. Die RAG bleibt involviert, da nicht ausgeschlossen werden kann, das Methangas aus dem ehemaligen Schacht austritt.

2003
Die Bürgerstiftung Förderturm wird gegründet.
Kulturelles Leben hält Einzug in den Turm.

Bis heute
Der Förderverein arbeitet mit seiner Bauhütte  am Ausbau des Turmes.
Die Bürgerstiftung kümmert sich um die Vermarktung und die Etablierung kultureller und sozialer Aktivitäten.

Bauliche Daten
Höhe des Turms: 68 m
Zu Fuß begehbar: bis 55 m
Tiefe untertage: 1007 m
Fläche des Turms: 14 m x 20 m
Fläche der Schachthalle: 24 m x 33 m

Die nächste Veranstaltung:

25. August 2017
Nachtwanderung mit Lagerfeuer
Ferienspaß Bönen: Eine spannende Nachtwanderung für Kinder mit Start am Bahnhof und dem Ziel Förderturm. >>Mehr

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig. Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein:
Eintragen
Bürgerstiftung Förderturm Bönen · Powered by Peter Pothmann - www.merkmal-medien.de