Wahnsinn!!!!

Rund 1.000 Bönener waren am 13. September 2009 auf den Beinen und statteten dem Geburtstagskind Förderturm einen Besuch ab.

Und für alle war etwas beim bunten Familienprogramm dabei. Die Kinder vergnügten sich an einer Knickerbahn, bei Riesenseifenblasen oder beim Luftballonwettbewerb.

Die Erwachsenen bestaunten den neuen Eingang und informierten sich in einer geschichtlichen Rückblende über das Jahr 1929, dem Geburtsjahr des Turmes.

Alle zusammen konnten mit dem Fahrstuhl auf 55 Meter fahren oder zu Fuß die 12-Meter-Ebene erklimmen und dabei die 440 Bilder des Malwettbewerbs "Turm Total" bestaunen. Viele machten auch Station beim Schachduell des örtlichen Schachvereins.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Bei Bratwurst und den vielen leckeren Kuchen aus dem Backwettbewerb konnte man der Musik der Bergmannskapelle, dem Spielmannszug Nordbögge oder der Band Fast Friendship lauschen.

Die Bürgerstiftung und der Förderverein freuen sich riesig über diese Resonanz und die Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Arbeit am und um den Turm.

Die nächste Veranstaltung:

Der Grüffelo
24. Oktober 2017
Das Struwwelpeter-Puppentheater ist wieder in Bönen. >>Mehr

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig. Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein:
Eintragen
Bürgerstiftung Förderturm Bönen · Powered by Peter Pothmann - www.merkmal-medien.de